boost – Ihr Einkauf ist Mehrwert



Unterstützung unseres Projekts beim Einkaufen über das Internet.

Über www.boost-project.com kann man bei jedem Online-Einkauf ohne Extrakosten unser Projekt (aber natürlich auch andere humanitäre Projekte) unterstützen – und das ohne einen großen Mehraufwand. Anstatt direkt auf die Homepage von z.B. Amazon zu klicken, legt man sich unter den Favoriten die Homepage boost ab und klickt dort den entsprechenden Onlineshop (z.B. Amazon) an. Auf diesem Weg wird man direkt auf die Seite von Amazon weitergeleitet, um seine Bestellung wie gewohnt abzuwickeln.

Durch diese Vorgehensweise werden dem Konto des Einkäufers nach einigen Tagen automatisch 90 % der boost-Provision gutgeschrieben, die er abschließend unserem Projekt zuteilen kann. Auf diese Art und Weise haben wir bereits mehr als EUR 200,00 erhalten – ohne dass dies mit höheren Kosten verbunden war.

Nachstehend wird beschrieben, wie man boost als Favorit anlegen kann, so dass unser Hilfsverein automatisch als Begünstigter profitiert:

  1. Bei boost kostenlos registrieren:  www.boost-project.com/de/users/sign_up

  2. Die boost-Bar herunterladen und dadurch vor dem Einkaufen ans Spenden erinnert werden: www.boost-project.com/de/boost-bar
    Das macht Sinn, da man immer wieder vergisst vor dem Einkaufen über die Boost-Seite zu gehen.

  3. Unter Charities unseren Verein suchen:  www.boost-project.com/de/charities/455
    und dann ganz wichtig auf Charitiy vorauswählen drücken (oben in der herunter geladenen Boost-Bar).

  4. Einkaufen und kräftig Leute einladen.


Für jeden geworbenen Freund, der über Boost einkauft, bekommen Sie dann 1€ gutgeschrieben (wenn dieser dann eingekauft hat)! Quasi umsonst.

Sie bekommen dann eine Email in welcher steht wieviel Sie auf Ihrem Boost-Konto haben und können dann entscheiden welcher Charity Sie dies spenden wollen.