Wir freuen uns
über  jedes
Sachspenden-Angebot!

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Sachspende und mit Ihrer Sachkenntnis.

Wir suchen bedarfsgerecht nach Sachspenden. Es wird nur nach Kamerun geliefert, was auch wirklich gebraucht wird.

Das Equipment muss funktionstüchtig sein. Eine Gebrauchsanweisung bei medizinischen Geräten - auf französisch und englisch - wäre von Vorteil. 

Weitere Infos

info@bon-secours.de



Schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie medizinisches Equipment und Materialien zur Verfügung stellen wollen.

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Wir klären danach mit den Partnern in Kamerun ab, ob Ihr Angebot benötigt wird.

Abholung



Unser Team holt die Sachspende bei Ihnen ab.

Prüfen und für den Transport vorbereiten


Seit August 2018 haben wir ein Hochregallager in der Eifel. Dort können wir die Sachspenden bis zum nächsten Container-Transport prüfen, verpacken und einlagern.