Marcelline N.

Dorfbewohnerin, verheiratet und Mutter von 5 Kinder. Sie leidet an rheumatischer Arthritis. In den letzten Jahren hat sich Ihr allgemeiner Zustand verschlechtert, so dass sie kaum noch in der Lage ist Ackerarbeiten zu erledigen. Vor Jahren zog sie sich zusätzlich einen Leistenbruch auf der linken Seite zu. Sie wurde mehrfach im Dorfkrankenhaus ohne Erfolg "operiert". Ausserdem leidet sie unter Bluthochdruck, kann aber wegen Geldmangel keine Medikamente kaufen.

Ihre Kinder wohnen im gleich Dorf, sich aber alle arbeitslos. Ihr Mann ist Alkoholiker. Die Familie ist mittellos und kann zur Behebung des schmerzhaften Leistenbruchs das Geld für eine Operation nicht aufbringen. Dr. Essomba bat nun Bon Secours um die finanzielle Unterstützung, damit er eine Operation ausführen kann.

Steckbrief

Beruf: Mutter von 5 Kindern
Erkrankung: eingeklemmter Leistenbruch links
Maßnahme: Operation*
Finanziellen Situation: mittellos

Kosten für die Behandlung

Medikamente  80,00 Euro
Verbrauchsmaterial 150,00 Euro
Kosten für Anästhesisten 100,00 Euro

Pauschale für Krankenhausaufenthalt

(inkl. Pflege)

115,00 Euro
Labor + Histologie 120,00 Euro
Verpflegung   15,00 Euro
Gesamtkosten 580,00 Euro

* Dr. Essomba und Bon Secours werden bei dieser OP in Vorleistung gehen. Wir benötigen dennoch Ihre Spende. Nur mit Ihrer Hilfe können wir unsere Arbeit fortsetzen, um Menschen wie Marcelline schnell und unbürokratisch zu helfen.

 

Egal wie groß Ihre Spende ausfällt, Sie helfen Menschen in größter Not!

Bankverbindung Bon Secours Kamerun e.V.:
Raiffeisenbank Grafschaft
Patenschaft/Spende für "Name des Patienten"

KTO. 743 031 - BLZ. 577 622 65
IBAN: DE67 5776 2265 0000 7430 31

BIC: GENODED1GR

Oder spenden Sie sofort und mit Hilfe unser "Partner-Website" betterplace:


Damit wir Ihnen eine Spendenbestätigung und eine Patenschaftsurkunde übersenden können, bitten wir Sie Ihre komplette Postanschrift bei Ihrer Überweisung anzugeben. Die Spendenbestätigung wird Ihnen dann unaufgefordert übersandt.

Wichtig: damit wir Ihnen die Informationen über Ihren Patienten zusenden können, benötigen wir Ihre Kontaktdaten.