Flohmarkt

Am 21. September haben wir einen Stand auf dem Flohmarkt in Meckenheim aufgebaut und Sachen, die uns von verschiedenen Leuten gespendet wurden, verkauft.

Es waren wieder viele fleißige Helfer dabei und es hat mal wieder viel Spaß gemacht. Leider war das Wetter nicht sehr günstig, es hat fast den ganzen Tag geregnet. Unser Stand war zwar im trockenen, aber es gab nicht so viele Besucher. Trotzdem haben wir fast 300 EURO eingenommen. Ein tolles Ergebnis. Wir möchten uns bei allen Helfern bedanken.

Wir hatten auf dem Flohmarkt-Verkauf diverse Kuscheltiere dabei, für die wir aber leider keine Abnehmer gefunden haben. Wir haben uns deshalb überlegt, diese Kuscheltiere in blaue Säcke zu verpacken und als "Stopfmaterial" für unseren Container-Transport am 01.11.2014 zu verwenden. Ausserdem wollen wir Klamotten, die noch "gut in Schuss sind" auch in blauen Säcken in den Container packen.

Dr. René Essomba würde die Sachen dann in Kamerun an Kindergärten und hilfsbedürftige Personen verteilen.

Wenn also jemand noch alte Kuscheltiere oder gut erhaltene Klamotten hat, die er loswerden möchte, so kann er sie gerne verpackt in blauen Säcken zu uns bringen. Die Kinder und Erwachsenen in Kamerun werden sich sicherlich freuen.