Sachspenden aus Gütersloh - Dres. Hermann und Heinrich Brune

Dr. Hermann Brune aus Gütersloh war so freundlich, uns eine stationäre Röntgen-Anlage für unser Projekt zu spenden.

Die Anlage ist in einem sehr guten Zustand und erfreulicherweise haben wir auch die komplette Dokumentation mit Anschluss- und Aufbauplänen erhalten. Wir haben diese Anlage mit einigen fleißigen Helfern demontiert und in unser Lager nach Adenau transportiert. Doch nicht nur die Röntgen-Anlage wurde uns übergeben. Auch Dr. Brunes Bruder, Herr Dr. Heinrich Brune, hat sich großzügig gezeigt und uns viele Geräte und Instrumente (Ultraschallgerät, Gyn-Stuhl, Sterilisator, Reizstromgerät, und, und, und) gespendet, die er aufgrund seiner Praxisschließung sinnvoll weitergeben wollte.
 
Beiden Herren sei an dieser Stelle noch einmal unser Dank ausgerichtet. Sie haben die Qualität der Behandlung in Yaoundé mit Ihren Spenden ein gutes Stück verbessert.