Eindrücke vor Ort - Vorstandsvorsitzender reist nach Yaoundé

Viel ist seit Beginn unseres Hilfsprojektes geschehen, viel haben wir bewirkt!

Unter dem Motto "Erreichtes sichten, den Krankenhausalltag erleben, Neues lernen und erkennen, wo weiterhin unsere Hilfe gebraucht wird" hieß es Mitte Januar für unseren Vorstandsvorsitzenden Georg Schorn und Vereinsmitglied Uwe Lingen... Auf nach Kamerun...

"Es waren unvergessliche Tage, die nachhaltig mein Engagement für unseren Hilfsverein untermauert haben" sagt Georg Schorn, der schon seit Langem einem Besuch bei Dr. Essomba entgegenfieberte. Vieles musste besprochen und neue Wege geplant werden.

Stolz zeigte Dr. Essomba seinen Gästen das in 2013 in Betrieb genommene Krankenhaus und freute sich sichtbar über die Zusage ab 2014 auch Patenschaften für medizinische Behandlungen zu übernehmen.

Mit großer Dankbarkeit im Gepäck ging es nach 10 ereignisreichen Tagen zurück in die Heimat, neuen Aufgaben und Herausforderungen entgegen!

Bon Secours Kamerun - Unterstützung für Youndé!


Bilder finden Sie HIER!