Sebastien A.

Sebastien A. wurde aufgrund einer Blindarmentzündung in einem anderen Krankenhaus operiert. Anschließend bekam er eine lebensbedrohliche Bauchfellentzündung. Seine Angehörigen brachten ihn in unser Krankenhaus und verschwanden. Als Kleinverkäufer auf dem Wochenmarkt konnte er sich selbst keine Behandlung leisten. Sebastien musste mehrfach operiert werden, um sein Leben zu retten. Er wurde von Angehörigen anderer Patienten mitverpflegt und bekam von ihnen Essen.


Heute ist Sebastien wieder gesund und wohlauf. Er hat leider seinen Job verloren, ist weiterhin auf Jobsuche. Bon Secours hat alle Kosten übernommen.

Steckbrief

Beruf:
Händler Wochenmarkt
Erkrankung: Bauchfellentzündung
Maßnahme: mehrere Operation*
Finanziellen Situation: mittellos; arbeitslos

 

Kosten für die Behandlung

Gesamtkosten 998,00 Euro