Ein Container für Yaoundé - Gemeinsam stark!

Es ist vollbracht! Nach langem Planen inkl. diverser organisatorischer und logistischerHürden, haben wir heute mit einigen fleißigen Helfern den ersten 40-Fuß-Containerfür "unser Krankenhaus" in Yaoundé gepackt. Es wurden Krankenhausbetten demontiert,Kleinteile und Geräte stossfest verpackt.Der Container wird diese Woche per Lkw nach Hamburg befördert und dort Anfang November verladen. Zu Beginn des Dezembers 2012 sollen die Hilfsgüter in Kamerun eintreffen.