Die Sachspenden werden für den Versand inventarisiert

Ein großer Teil der Sachspenden wird in einem alten Krankenhausgebäude in Adenau gelagert. Da die Räumlichkeiten nicht beheizt sind und Feuchtigkeit durch undichte Fenster eindringt, wurde beschlossen, die medizinischen Geräte in Räumlichkeiten umzulagern, die uns von der Firma Everhards kostenlos zur Verfügung gestellt wurden. Gesagt - getan, die Gerätschaften wurden verlagert und gleichzeitig für den Transport inventarisiert. Es geht voran!